Strahlenburg bleibt Aushängeschild unserer Stadt

Veröffentlicht am 04.04.2016 in Fraktion

Die alternativen Logovorschläge

 

Schriesheim und Strahlenburg - was seit fast 800 Jahren zusammengehört wird auch in Zukunft im Stadtlogo vereint bleiben. Mit 14 zu 10 Stimmen hat der Gemeinderat den Ersatz des aktuellen „Strahlenburg-Logos“ durch das Jubiläumslogo von 2014 (abstrahierter Stadtplan) abgelehnt.

„Das Jubiläumslogo hat uns schon vor drei Jahren nicht wirklich überzeugt“, brachte Marco Ginal die klare Position der SPD-Fraktion zum Ausdruck, die als einzige Fraktion geschlossen abstimmte.

In seinem Bekanntenkreis hatte unser Stadtrat eine „Spontanbefragung“ zum Logo durchgeführt. Auch über facebook holte er sich ein Stimmungsbild ein - mit klarem Ergebnis: Von rund 50 Befragten sprachen sich lediglich zwei für die Verwendung des ehemaligen Jubiläumslogos aus, die große Mehrheit stimmte für die Weiterverwendung des aktuellen „Strahlenburg-Logos“.

Dieses soll nun einen zeitgemäßen Feinschliff erhalten und weiterhin mit der Strahlenburg für unsere Stadt werben - wie es die Burg auf Broschüren, Wanderkarten, Weinflaschen, Gläsern, am Rathauseingang, an der Autobahn und vielen anderen Stellen bereits tut.

Diese Wertschätzung der Strahlenburg werden wir zum Anlass nehmen, erneut auf die Sanierung der Stufen im Turm zu drängen, für die der Gemeinderat auf SPD-Initiative bereits Mittel zur Verfügung gestellt hatte.

Für die SPD-Gemeinderatsfraktion Sebastian Cuny

 

Termine aktuell

Alle Termine öffnen.

24.05.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Unsere KandidatInnen AnsprechBar

27.05.2019, 18:00 Uhr
Nach der Wahl

03.06.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Stammtisch der SPD Schriesheim
Wir treffen uns zur Diskussion aktueller politischer Themen in zwangloser Runde. Gäste sind herzlich willkommen.

Alle Termine

Für Schriesheim im Bundestag


Lothar Binding

Für Schriesheim im Landtag


Gerhard Kleinböck

Mitglied werden



Links

 

Jusos-Schriesheim

 

 

SPD-Rhein-Neckar

 

 

websozis