Einladung zur Zukunftskonferenz der SPD Rhein-Neckar am 30. Mai

Veröffentlicht am 12.05.2016 in Veranstaltungen

Wie auf unserer Jahreshauptversammlung beschlossen, werden wir vor dem Landesparteitag eine Zukunftskonferenz durchführen, auf der wir den Initiativantrag der AG Migration und Vielfalt zur Zukunft der SPD eingehend beraten werden.

Zudem werden wir noch einmal ausführlich über die Wahlniederlage sprechen und darüber, wie wir als SPD uns in den nächsten Monaten und Jahren aufstellen müssen. Die Ergebnisse unserer Zukunftskonferenz wird der Kreisvorstand zusammenfassen und in einen Antrag an den Landesparteitag einfließen lassen.

Zukunftskonferenz der SPD Rhein-Neckar
Montag, 30. Mai 2016, 19-22 Uhr
Hilfeleistungszentrum, Galgenstr. 2, 69493 Hirschberg an der Bergstraße

Programm

  • 19 Uhr Begrüßung & Vorstellung des Formats
  • 19:15 Uhr Arbeit in Kleingruppen
  • 20 Uhr Pause
  • 20:15 Uhr Arbeit in Kleingruppen
  • 21 Uhr Präsentation der Ergebnisse
  • 21:45 Uhr Schlusswort

Material

 

Homepage SPD Rhein-Neckar

Termine aktuell

Alle Termine öffnen.

22.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Kandidatinnen und Kandidaten AnsprechBar
Außer während des Mathaisemarktes treffen sich die Kandidatinnen und Kandidaten immer freitags ab 17 Uhr in der …

03.03.2019, 14:00 Uhr - 03.03.2019
Gedenkveranstaltung von Anton Geiß
An seinem 75. Todestag gedenken wir Anton Geiß mit Kranzniederlegung am Grab und anschließendem Festakt im Zehnt …

04.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Stammtisch der SPD Schriesheim
Wir treffen uns zur Diskussion aktueller politischer Themen in zwangloser Runde. Gäste sind herzlich willkommen.

16.03.2019, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
Jahreshauptversammlung der SPD Rhein-Neckar
Vorschlag zur Tagesordnung Begrüßung und Grußworte Konstituierung Antragsberatung …

22.03.2019, 20:00 Uhr
Jahreshauptversammlung SPD Schriesheim

Alle Termine

Für Schriesheim im Bundestag


Lothar Binding

Für Schriesheim im Landtag


Gerhard Kleinböck

Mitglied werden



Links

 

Jusos-Schriesheim

 

 

SPD-Rhein-Neckar

 

 

websozis