Die SPD-Liste für die Kommunalwahl 2019 steht

Veröffentlicht am 07.12.2018 in Pressemitteilungen

Kandidaten der Kommunalwahl 2019

„Die Gesellschaft immer wieder aufs Neue zusammenführen“
Einen Wahlmarathon bis fast 23 Uhr hatten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins letzte Woche zu absolvieren. Wie Winfried Plesch in seiner Bewerbungsrede feststellte: „Demokratie ist manchmal mühsam“, dennoch gebe es nichts Besseres. So waren an diesem Abend nicht nur die 3 Schriesheimer KandidatInnen für den Kreistag zu wählen, sondern auch die 27 Stadtratskandidatinnen und -kandidaten für die Kernstadt, Altenbach und Ursenbach und schlussendlich noch 2 Ersatzbewerber.

In seiner Begrüßung sagte der Vorsitzende Axel Breinlinger, Kern der SPD sei nicht „eine religiöse Überzeugung oder Weltanschauung“, sondern vielmehr die Erkenntnis, dass es gelte, “die Gesellschaft immer wieder aufs Neue zusammenzuführen, sie nicht auseinander fallen zu lassen, die Schwachen zu schützen und den Ellenbogenbürgern Grenzen zu ziehen“. Nirgendwo könne man das vor Ort deutlicher machen, als bei einer Kommunalwahl.
Dazu passten die Schwerpunkte der SPD-Gemeinderatsarbeit, wie sie der Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat Sebastian Cuny aufzählte: bezahlbares Wohnen, gute Betreuung für Jung und Alt und Teilhabe „egal woher man kommt“.

Als Kandidaten für den Kreistag wurden gewählt: der amtierende Kreisrat Rainer Dellbrügge, Sebastian Cuny und die Altenbacher Ortschaftsrätin Karin Malmberg-Weber.
Hans-Jürgen Krieger, derzeit ebenfalls für Schriesheim im Kreisrat, wird nächstes Jahr nicht
mehr zur Wahl antreten.

Auf der SPD-Liste für den Gemeinderat sind die verschiedensten Berufe vertreten. Sie sei eine solide Mischung der Generationen, so Axel Breinlinger, aus Personen mit lokalem Profil und aus Zugezogenen. „Jeder nach seinen Fähigkeiten, nicht nach seinem Stand.“

Aufgestellt wurden, in Reihenfolge der Listenplätze: Sebastian Cuny, Gabriele Mohr-Nassauer, Rainer Dellbrügge, Irmgard Mohr, Christian Baier, Eva-Maria Rother-Arras, Daniel Schollenberger, Martina Schmelzer, Patrick Schmidt-Kühnle, Barbara Edelman, Axel Breinlinger, Elke Schneider, Lars-Christian Treusch, Melanie Koziol, Adrian Böttinger, Claus Breutner, Mario Hermann, Michail Vasiltschenko, Winfried Plesch, Heino Mammen und Birgit Schall.

Vor allem an den Stadtteilen Altenbach und Ursenbach liegt es, wenn der Vorsitzende Axel Breinlinger über die Liste sagte: „Männerquote klar verfehlt“. Dort wurden nämlich ausschließlich Frauen aufgestellt.

Für Altenbach treten an: Renate Hörisch-Helligrath, Karin Malmberg-Weber, Clara Scheepers-Assmus und Lisa Larisch, für Ursenbach Inge Pfrang und Daniela van den Berg.

Birgit Schall

 

Termine aktuell

Alle Termine öffnen.

07.01.2019, 18:00 Uhr - 10.12.2018, 20:00 Uhr
Stammtisch der SPD Schriesheim
Wie immer am ersten Montag jeden Montas treffen wir und in zwangloser Runde, ohne Tagesordnung, zur Diskussion akt …

24.01.2019, 19:30 Uhr
Mitgliederversammlung Kreistagswahl
Gemeinsame Mitgliederversammlung mit den SPD-Ortsvereinen Dossenheim und Hirschberg

Alle Termine

Für Schriesheim im Bundestag

Für Schriesheim im Landtag

Mitglied werden



Links

 

Jusos-Schriesheim

 

 

SPD-Rhein-Neckar

 

 

websozis